Bodegas Rivola

1867 begründete Mariano Langa Gallego eine kleine Weinkellerei im Dorf Morata de Jiloca. 1982 entschied die Besitzerfamilie eine neue Kellerei am Fusse des Monte Victor zu bauen. Heute liegt die Zukunft der Weinkellerei bei der fünften Generation, den Brüdern Juan und Cesar Langa Gonzalez. Die bevorzugte Lage, im Schutze des Monte Victor, macht sie zur herausragendsten und technologisch modernsten aller Kellereien der Region.